Suche
Suche Menü

Startseite

Was macht Menschen über 50 aus?

Menschen über 50 sind für mich wunderbar. Sie haben in ihrem Leben schon vieles geleistet, Kinder großgezogen, Bäume gepflanzt, Haus gebaut, Karriere gemacht, die Liste ließe sich unendlich lang fortsetzen. Die Menschen jenseits der 50 sind generell gelassener,  verantwortungsvoll, weise, lebenserfahren, und jeder hat für sich eine besondere Ausstrahlung, geprägt von den Hoch’s und Tief’s in seinem bisherigen Leben.

All diese wunderbaren Menschen haben es verdient, ihr Alter in Würde zu verbringen, ohne finanzielle Sorgen. Dafür, dass sie ein Leben lang hart gearbeitet haben, haben sie es verdient, so leben zu können, wie es ihnen gefällt, und sich ihre Wünsche und Träume erfüllen zu können. Reisen, eine altersgerechte schöne Wohnung kaufen, die Enkel finanziell unterstützen, all das geht nur, wenn man genügend Geld zur Verfügung hat.

Doch wie sieht die Realität aus?

Fakt ist, dass immer mehr Menschen nicht mehr von ihrer Rente leben können, auf staatliche Grundsicherung angewiesen sein werden, also arm sind.

Ich möchte ganz besonders den etwas älteren Menschen Mut machen, neue Wege zu gehen, sich rechtzeitig ein Zusatzeinkommen aufzubauen, das ihnen später ein passives Einkommen beschert. Wie viele RentnerInnen stehen beispielsweise morgens um 3.00 Uhr auf, um bei jedem Wetter Zeitungen auszutragen, damit sie ein paar Euro mehr zur Verfügung haben jeden Monat. Das ist harte Arbeit, und eines Tages geht es vielleicht nicht mehr, weil der Körper nicht mehr mit spielt, dieser Job zu anstrengend wird.

Welche Alternative gibt es?

Doch es gibt andere Möglichkeiten, sich von zuhause aus ein Einkommen aufzubauen. Es ist egal welchen Schulabschluss du hast, welchen Beruf du erlernt hast, was deine Tätigkeit ist oder war. Wichtig ist, sich persönlich weiter zu entwickeln und Neues dazu zu lernen.

Ich werde hier immer wieder verschiedene Möglichkeiten vorstellen, wie es möglich ist, im Internet oder durch Network-Marketing sich ein zusätzliches Einkommen aufzubauen. Für Networker habe ich den Blog angedacht gehabt, und die entsprechenden Beiträge, meine 90 Tage-Challenge, zeigen meinen Weg, meine Ausbildung.

Im Laufe der letzten Monate hatte ich über die sozialen Medien viele Kontakte zu Menschen 50 plus. Mindestens die Hälfte davon sagte mir ganz klar, sie sind in ihrem Job so stark eingebunden, dass sie keine Zeit haben, sich ein richtiges Business aufzubauen. Deshalb werde ich auch Möglichkeiten vorstellen, wie man Geld investieren und sich auf diese Art ebenfalls ein passives Einkommen erschaffen kann.