Suche
Suche Menü

Auch du bist ein Gewinner

Erfolgreich

Warum jeder ein Gewinner ist

Kennst du das, du sprichst jemanden auf dein Business an, über die Möglichkeiten, die sich ihm bieten, und dann kommt der Einwand: „Ich kann das nicht, sowas liegt mir nicht, ich kann nicht verkaufen“, er traut es sich nicht zu, ein Gewinner zu sein. Doch was steckt dahinter? Angst, mangelndes Selbstbewusstsein, Zweifel könnten Gründe sein. Dabei hat jeder von uns viel mehr Potential in sich, als er es sich je vorstellen kann.

Du wirst schon als Gewinner geboren, denn du hast das Rennen von Millionen von Spermien gewonnen.

Im Laufe der Kindheit werden deine Träume meist begraben. Du wolltest Astronaut, Prinzessin oder Drachentäter werden. Man hat es dir ausgeredet. Du bist zu klein, das kannst du nicht, das geht eben nicht. Lerne etwas „Anständiges“!

Doch du willst etwas tun, was dir Freude macht, und damit erfolgreich werden. Wobei Erfolg nicht nur mit Reichtum zu tun hat. Vielleicht willst du ein berühmter Sänger oder Maler werden. Jeder von uns hat seine eigene Definition von Erfolg, und jede davon ist richtig und in Ordnung. Deine eigene persönliche Definition ist die, die für dich zählt. Du hast also für dich definiert, was Erfolg bedeutet. Jetzt sind sie wieder da, die Zweifel, du fragst dich, habe ich überhaupt das Zeug dazu, gehöre ich zu den Gewinnern?

Lass dir gesagt sein,  Du bist unbestritten ein Gewinner!!!

Wenn du immer noch daran zweifelst, dann will ich dir 5 Eigenschaften nennen, die erfolgreiche Menschen ausmachen.

1. Du bist motiviert und lernst gerne Neues

Finde heraus, was deine Leidenschaft ist. Was willst du, was treibt dich an, was motiviert dich? Vielleicht weißt du es noch gar nicht genau, doch du spürst, da ist irgend etwas in dir, du fühlst die Leidenschaft und die Motivation, etwas zu bewegen. Wenn du herausgefunden hast, was dieser Drang in dir ist, dann folge ihm. Verspürst du Motivation bei deiner Arbeit? Wenn nicht, denke besser darüber nach, etwas anderes zu tun.

Du bist bereit neue Dinge tun, vieles zu lernen, dich ständig weiterzubilden, Bücher lesen, Videos ansehen und Podcats hören. Du willst genau wissen wie etwas funktioniert und suchst die Antwort, wenn du etwas nicht verstanden hast.

2. Du kannst dich sebst disziplinieren

Kennst du deinen inneren Schweinehund? Ich bin sicher dass auch du immer wieder mit ihm kämpfst. Eigentlich solltest du jetzt den Telefonhörer in die Hand nehmen und 10 Menschen anrufen. Oder du solltest deine Sporttasche packen und ins Fitness-Studio gehen. Die Selbstdisziplin ist in dir, mehr als du denkst, du musst sie dir immer wieder bewusst machen. Aber sei nicht allzu streng mit dir!

3. Du gibst nicht auf

Du gibst nicht auf, auch wenn du an einer Sache gescheitert bist. Im Gegenteil, du denkst darüber nach, welche Fehler du vielleicht gemacht hast, und dann machst du weiter. Im übrigen sind die meisten erfolgreichen Menschen in ihrem Leben ein oder mehrere Male gescheitert. Du machst immer weiter und gehst unbeirrt deinen Weg, auch wenn andere dich versuchen, davon abzuhalten. Sie sind meist nur unbewusst neidisch auf deine Hartnäckigkeit und deine Zielstrebigkeit. Insgeheim bewundert dich sicher der eine oder andere.

4. Du hilfst gerne anderen Menschen

Einer der Hauptgründe, warum du ins Network-Marketing-Geschäft eingestiegen bist, war die Idee, anderen helfen zu können. Das Leben von anderen Menschen zu verbessern. Mit wirksamen Produkten im Bereich Schönheit, Gesundheit oder Abnehmen. Wenn die Menschen erkennen, dass du sie liebst und es deine ehrliche Absicht ist, ihnen zu helfen, werden sie bereitwilliger bei dir kaufen, weil sie dir vertrauen. Das wirkt sich natürlich auf deinen Erfolg aus.

Ein weiterer Grund, anderen zu helfen, ist die Geschäftsmöglichkeit. Die Möglichkeit, dass sie sich ein Nebeneinkommen erschaffen oder gar ihr Leben komplett verändern können, indem sie soviel verdienen, dass sie über ihre Zeit frei entscheiden und finanziell unabhängig sein können. Wenn du deinen Partnern hilfst, erfolgreich zu werden, wirst auch du erfolgreich sein. Dazu braucht es Geduld, Stärke und Einfühlungsvermögen.

5. Du bist selbstbewusst

Die Menschen um dich herum nehmen es wahr, wenn du Selbstbewusstsein ausstrahlst.  Es ist sehr wichtig, dass du an dich selbst glaubst, nur dann wirst du großartige Dinge erreichen. Ein gesunder Egoismus ist in Ordnung, manchmal sogar wichtig. Aber achte darauf, dass du aber nicht arrogant bist oder wirkst.

Wenn es dir an Selbstbewusstsein mangelt, dann musst du an dir arbeiten, es dir erarbeiten. Das geht, ich habe mir am Anfang meiner Selbständigkeit erst einmal nicht soviel zugetraut. Doch ich habe Bücher gelesen, Seminare besucht und mich mit gleichgesinnten Freunden abgegeben. Der Idealfall ist ein/e Sponsor/in oder Mentor/in, der/die dich an die Hand nimmt und dir den Rücken stärkt. Sobald sich die ersten Erfolge einstellen, wirst du nur so strotzen vor Selbstbewusstsein.

Glauben an die eigene Kraft

 

Sicher gibt es noch mehr Punkte, die dich als Gewinner auszeichnen. Wichtig ist, bleib dran, gib niemals auf. Und vor allem, höre niemals auf zu träumen!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: