Suche
Suche Menü

Keine Frage des Alters

Keine Frage des Alters

Wer ist meine Zielgruppe?

Bevor ich diesen Blog und die 90 Tage-Challenge begonnen habe, habe ich mir intensiv Gedanken gemacht, mit welchen Menschen ich gerne zusammenarbeiten würde. Welche Menschen sich für meine Produkte interessieren könnten. Der erste Gedanke war: Alle.

Doch dann habe ich mir überlegt, möchte ich mir ein Team mit 20-jährigen aufbauen? Sie coachen? Sprechen wir überhaupt die gleiche Sprache? Bei diesen Überlegungen kam ich dann ganz klar zu dem Schluss, dass die Generation 50+ meine Zielgruppe ist. Das bedeutet aber nicht, dass ich nicht auch gerne mit jüngeren Menschen arbeite. Schon durch meine Kids komme ich auch mit jungen Leuten sehr gut zurecht. Dennoch gehören Menschen um die 50 und älter zu denen, die ich beim hauptsächlich Aufbau ihrer Selbständigkeit, ihres Zusatzeinkommens, unterstützen möchte.

Angst vor dem Computer und dem Internet

Menschen um die 50 haben größtenteils keine Ängste mehr vor dem Computer und dem Internet. Anders sieht es oft bei Menschen mit 60 und älter aus. Meine Erfahrung mit diesen Menschen hat mir gezeigt, dass es hier eher Berührungsängste gibt. Wenn sie aber Hilfe an die Hand bekommen, wenn man ihnen zeigt, wie man sich in Facebook bewegt oder einen Blog aufbaut, fängt es sogar meistens an, ihnen Spaß zu machen.

Es kommt nicht auf das tatsächliche Alter an, sondern auf die innere Einstellung, das Mindset. Wer bereit ist, sich auf etwas Neues einzulassen, seine Persönlichkeit weiter zu entwickeln, zu lernen, der wird auch bald in der Lage sein, mit einem Computer umzugehen.

Keine Frage des Alters

Das Argument „Ich bin zu alt für sowas“, lasse ich nicht gelten. Auch das ältere Gehirn ist in der Lage zu lernen, sich Dinge zu behalten. Das Problem liegt bei vielen eher an der inneren Einstellung, an ihrem Mindset.

Ich habe selbst auf einem Fortbildungsseminar einen netten älteren Herrn kennengelernt, der mit 69 ein neues Business angefangen hatte und sich bereits nach 2 Jahren seinen Traum der finanziellen Unabhängigkeit und persönlichen Freiheit verwirklichen konnte. Eine Vertriebspartnerin in unserem Team ist mit 88 Jahren ins Network eingestiegen, und sie ist immer noch mit Begeisterung dabei.

Was diese Menschen gemein haben, ist ihr unbedingter Wille, etwas zu bewegen, nicht stehen zu bleiben, mehr erreichen zu wollen. Sie sind neugierig, wissbegierig, aufgeschlossen, einfach wunderbar.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: